Kursbeschreibung*

Alle Yogakurse haben die Zielsetzung den Körper zu kräftigen und zu lockern, Achtsamkeit und ein besseres Körperbewusstsein zu schulen sowie tiefe Entspannung zu finden. Die Kurse unterscheiden sich in ihrem Schwerpunkt bzw. der entsprechenden Zielgruppe.

Aktiv Yoga

Eine körperlich fordernde Yogastunde mit kräftigenden und dehnenden Übungen. Die Übungsfolgen sind zu Teilen fließend (vinyasa). Hier darf geschwitzt werden 😉 Yoga-Erfahrung bzw. eine sehr gute Grundfitness und Beweglichkeit sind Voraussetzung für diesen Kurs.

Hatha Yoga Flow

Eine Yogastunde mit vielen fließenden Bewegungen, in der du sanft aktiv bist. Die Verbindung von Atem und Bewegung stehen hier besonders im Vordergrund. Auch für Yoga-Anfänger mir Grundfitness geeignet.

Locker & Entspannt

Eine ruhige Yogastunde mit sanften Lockerungsübungen und Atemtechniken zur Schulung eines besseren Körperbewusstseins und tiefer Entspannung. Lass dich überraschen wie auch sanftes Üben einen großen Effekt haben kann.

*Yoga ist nicht geeignet bei akuten Erkrankungen. Nach Operationen, Bandscheibenvorfällen etc. hole bitte vorher die Zustimmungen deines Arztes ein. Wichtig ist, dass jeder Teilnehmer*in zu jedem Zeitpunkt auf den eigenen Körper hört und innerhalb der eigenen Grenzen übt.

Anmeldung

Hier kannst du das aktuelle Kursprogramm ansehen und deine Kurse und Workshops individuell buchen.

Als Tipp: Du kannst die App auf deinem Home Bildschirm speichern!